Dennis Maaßen

Money makes more music

Der Sänger Dennis Maaßen hat ein neues Album produziert und möchte es mit der Hilfe seiner Fans auf den Markt bringen. Dazu hat er eine Crowdfunding-Aktion gestartet. TEENSMAG hat für dich nachgefragt, worum es geht und ob sich eine Investition lohnt.

 

TEENSMAG: Du machst eine Crowdfunding-Aktion. Erzähl doch mal, worum es geht.
Dennis: Bei diesem Crowdfunding für mein drittes Album geht es darum, dass ich meinen Freunden, Wegbegleitern, Fans und Unterstützern meiner Musik die Möglichkeit gebe, ein Teil des neuen Albums zu werden. Das sieht folgendermaßen aus: Man geht auf die Homepage www.crowdfunding.dennis-maassen.de und erhält über ein Video und einen Text alle Informationen rund um die Sammelaktion. Dort kann man anschließend das »Special-Friends-Paket« für 25 € bestellen und mich bzw. die Produktion des neuen Albums somit direkt unterstützen. Jeder Euro fließt in die Entstehung dieser Platte, die Anfang Mai 2016 erscheinen wird.

Es gibt unzählige vergleichbare Sammelaktionen. Warum sollten die TEENSMAG-Leser gerade für dein Projekt spenden?
Du hast Recht. Crowdfunding ist gerade unter Musikern, die etwas veröffentlichen wollen, sehr beliebt geworden. Aber im Gegensatz zu Plattformen wie Kickstarter oder Startnext organisiere ich mein Crowdfunding komplett selbst über meine Homepage. Somit besteht nicht das Risiko, dass das Projekt scheitert und jeder Supporter zwar sein Geld, aber dafür keine CD zurückbekommt. Unser Ziel ist es, 250 bestellte »Special-Friends-Pakete« zu erreichen, damit all unsere Kosten gedeckt sind. Ich bin mir absolut sicher, dass das zu schaffen ist. Natürlich gibt es auch attraktive Schmankerl für alle Unterstützer. Jeder, der dieses »Special-Friends-Paket« bestellt, bekommt mein drittes Album »VON DIR ZU MIR« schon zwei Wochen vor dem offiziellen Release-Datum handsigniert zugeschickt. Außerdem bekommt jeder einen noch unveröffentlichten Song als Download zugeschickt und kann sich mit seinem Namen als Dankeschön in meinem Booklet verewigen. Außerdem verlose ich unter allen Bestellern ein Wohnzimmerkonzert.

Was erwartet die Unterstützer thematisch und musikalisch auf deinem neuen Album?
Mein drittes Album wird textlich sowie musikalisch noch facettenreicher und vielseitiger sein als meine Vorgänger. Ich habe Songs über Dankbarkeit, Sprachlosigkeit, Liebe und meinen Glauben geschrieben. Aber genauso werden auch Lieder mit sozialkritischem Inhalt zu hören sein, die sich mit dem menschlichen Stolz und bestimmten gesellschaftlichen Entwicklungen beschäftigen. Zum Beispiel geht es in einem Song um den inneren Drang, sich auf sozialen Netzwerken anders darzustellen, als man im echten Leben ist, und man somit ein falsches – natürlich oft aufgebessertes – Bild von sich zeigt. Die Unterstützer erwartet ein abwechslungsreiches, spannendes und unerwartetes Album, in dessen Liedern sehr viel Herzblut steckt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreib was! :-)