»Wie finde ich christliche Freunde?«

Aaron, 16 // Ich finde keine christlichen Freunde, mit denen ich mich über Gott unterhalten kann. Meine nichtchristlichen Freunde unterstützen meinen Glauben leider nicht. In unserem Jugendkreis sind alle mit meinem älteren Bruder befreundet. Wie kann ich außerhalb der Gemeinde christliche Leute kennenlernen?

Es ist tatsächlich gar nicht so leicht, Freunde zu finden. Auch wenn es online viele Möglichkeiten gibt, sich mit anderen auszutauschen, fehlt doch oft die persönliche Nähe, die eine Freundschaft ausmacht: Dass uns jemand sieht, dass wir gemeinsam etwas unternehmen können, dass der Freund da ist, wenn wir ihn brauchen. Da in deiner Gemeinde offenbar niemand ist, mit dem du dich befreunden könntest, würde ich dir raten: Geh in andere Gemeinden, suche dir eine christliche Gruppe oder ein Projekt, eine Veranstaltung, die dich interessiert. Die Leute, die du da triffst, haben wahrscheinlich ähnliche Interessen wie du. Gemeinsame Interessen oder gemeinsame Unternehmungen sind gute Ausgangspunkte für die Entwicklung einer Freundschaft. Vielleicht kannst du im nächsten Jahr auch auf eine Sommerfreizeit mitfahren oder bei einem christlichen Silvesterevent dabei sein. Ganz wichtig ist darüber hinaus – und das gilt für alle Freundschaften: Sei selbst ein guter Freund. Dann werden sich andere auch in deiner Nähe wohlfühlen.

help!_Sibylle Stegmaier ist Heilpraktikerin für Psychotherapie und Seelsorge in eigener Praxis. Sie liebt Feste, Menschen, Rosen, Jesus und Lachen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreib was! :-)