Horrorfilme machen Angst

»Darf ich als Christ Horrorfilme gucken?«

Jason, 16// Woher weiß ich, was für Gott okay ist? Neulich habe ich einen Film mit Dämonen gesehen und mache mir jetzt Sorgen, dass Gott das nicht gut fand.

In der Bibel habe ich nicht direkt etwas zu Horrorfilmen gefunden. Aber ich vertraue darauf, dass Gott uns Richtlinien für unser Leben gegeben hat. Die Frage ist, wie wir die Richtlinien in dieser komplizierten Welt umsetzen können. Ein Wörterbuch nach dem Motto »Für Gott okay oder nicht okay?« wäre praktisch. Darin könntest du unter H wie Horrorfilm nachschlagen.

In der Bibel findet sich dieser Satz: »Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.« (2. Timotheus 1,7) Wenn du aus diesem Geist heraus handelst, entwickelst du ein Gespür dafür, was deine Liebesfähigkeit stärkt – und was nicht. Dadurch kannst du Entscheidungen selbst fällen und beurteilen, was gut für dich ist und was Gott gefällt – ganz ohne Wörterbuch.

Probieren wir das für Horrorfilme aus: Sie spielen mit unseren Ängste und geben uns einen Kick, den wir sonst in riskanten Situationen spüren. Mit dem Film begibst du dich sozusagen in eine schlimme Lage. Oft versuchen Horrorfilme, uns zu verunsichern. Wir wissen nicht mehr, worauf wir uns verlassen können. Dann frag dich: Werde ich dadurch liebesfähiger, besonnener, stärker? Oder verstärkt das eher meine Furcht?

In deinem Film kamen Dämonen vor. Solche Darstellungen sind sehr eindrücklich, oft werden darin massenhaft Gebote gebrochen und entstellte Körper gezeigt. Diese Bilder können einem noch jahrelang im Kopf herumgehen. Will ich mir das antun?

Ich denke, es ist nicht grundsätzlich »verboten«, als Christ solche Filme zu schauen. Du solltest aber wissen, dass sie die Seiten unseres Lebens, die uns befähigen, andere zu lieben und demütig und besonnen vor Gott unser Leben zu gestalten, nicht gerade verstärken.

_Marco Wolff ist Lehrer, liebt Mountainbiking und leitet einen Bibelblog seiner Kirchengemeinde.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreib was! :-)