jobreport | Produktveredler/in in Textil

 

Artem überprüft, ob bei den technischen Abläufen alles stimmt. Bild: privat

Artem überprüft, ob bei den technischen Abläufen alles stimmt. Bild: privat

Zunächst wusste Artem nicht genau, was er nach der Schule machen sollte. Eine Freundin empfahl ihm zunächst eine Ausbildung zum Chemikanten. Denn ein Interesse an Chemie, verschiedenen Prozessen und Stoffverhalten hatte Artem auf jeden Fall. Doch die Bewerbungsphase zog sich hin und so fragte Artem einen Berufsberater nach Berufen, die dem des Chemikanten ähnlich sind. »Darunter war auch die Ausbildung zum Produktveredler. Nach einem Bewerbungsgespräch und einer Führung durch die Firma wurde mein Interesse geweckt und ich wollte unbedingt diesen Ausbildungsplatz«, erinnert sich Artem. Wie gut, dass er ihn schlussendlich auch bekommen hat. »Mir gefällt an dem Beruf besonders, dass man jeden Tag etwas Neues dazulernen kann und man sich häufig neuen, herausfordernden Aufgaben stellt und diese dann bewältigt. So kann man sich beständig weiterentwickeln«, findet Artem. Trotz allem, was man lernt, ein paar Grundkenntnisse oder Interessen sollte man schon mitbringen, wenn man sich für den Beruf des Produktveredlers interessiert. »Man sollte Interesse an technischen Entwicklungen haben sowie chemisches und physikalisches Verständnis mtbringen. Außerdem sollte man kommunikations- und teamfähig sein. Motorisches Geschick und eine rasche Auffassungsgabe wären auch von Vorteil«, erklärt Artem.

 

 

 

Wenn das vielleicht auch auf dich zutrifft, dann könnte der Beruf zum Produktveredler/zur Produktveredlerin in Textil etwas für dich sein:

Voraussetzungen// Mindestens Hauptschulabschluss, Interesse an chemischen Prozessen, Sorgfalt, technische Grundkenntnisse, mathematische Fähigkeiten

Dauer// Drei Jahre

Inhalte// Färben und Imprägnieren von Textilien, Maschinenführung, theoretische Grundlagen in Umweltbestimmungen und Dokumentation von Prozessdaten, optische Messungen, Qualitätsanalyse etc.

Einsatz// Färberei, Druckerei, Beschichtung und Textilausrüstung

Mehr Infos// go-textile.de/ausbildung/produktveredler: bit.ly/1NyyUYd

Infos Österreich// Ausbildung zum/r Textilchemiker/in: bit.ly/1KuVOzI

Infos Schweiz// Ausbildung zum/r Textiltechnologe/in: bit.ly/1NyzvJm

Weitere Berufe aus der Textil- und Modebranche findest du auch in der aktuellen TEENSMAG-Ausgabe (5/15).

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreib was! :-)