Flickr.com_JKehoe_Photos. Cat_watching_NatureShow_0188a

Nur noch eine Folge! Video-Streaming-Portale im Vergleich

Serien und Filme ohne Ende und das vollkommen legal: Streaming-Plattformen sind so beliebt wie nie zuvor. Aber welcher Dienst passt zu deinen Sehgewohnheiten? Ist Netflix wirklich das Nonplusultra? Kann Maxdome doch mehr als TV? Wie viele Serien und Filme sind verfügbar? Und wie viel kosten sie? Dieser Vergleich der fünf prominentesten Streaming-Dienste erschien in TEENSMAG 3/16.

 

Netflix

Umfang Datenbank: tausende Filme und Serien

Angebot: Überwiegend (englischsprachige) Serien, teilweise direkt nach Erstausstrahlung verfügbar, kaum aktuelle Filme.

Eigenproduktionen: ja, Serien und Filme

Sprache: OV und Deutsch, meist UT

FSK: PIN bei FSK18, individuell auch bei niedrigerer FSK

Übersicht: sehr gut

Wiedergabequalität: je nach Abo SD, HD oder Ultra HD

Offline: nein

Unterstützte Geräte: iOS, Android, PC, Mac, Windows Phone, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Wii (U), Smart-TVs, Blu-ray Player

Kosten: Pro Monat € 7,99/CHF 11.90 (Ein Gerät/SD); € 9,99/CHF 14.90 (2 Geräte/HD); € 11,99/ CHF17.90 (4 Geräte/Ultra-HD)

Probeabo: 1 Monat

Laufzeit: monatlich kündbar

Good to know: Netflix gibt Millionen aus, um eigene Serien und Filme zu produzieren. Dabei setzen sie auch gerne abgesetzte, vom Publikum gefeierte Serien wie »Full House« fort. Neueste Ankündigung: » Gilmore Girls«.

Mehr Infos und Anmeldung: https://www.netflix.com/de/

 

Amazon Prime Video

Umfang Datenbank: etwa 13.000 Filme und Serienepisoden

Angebot: Überwiegend Serien, teilweise direkt nach Erstausstrahlung verfügbar, auch aktuellere Filme. Neue Filme und Serienepisoden gegen Aufpreis zum Leihen und/oder Kaufen bei Amazon Video.

Eigenproduktionen: Ja, Kunden entscheiden mit, welche Serien verwirklicht werden.

Sprache: OV und/oder Deutsch, teilweise UT

FSK: PIN bei FSK18, individuell auch bei niedrigerer FSK

Übersicht: Befriedigend. Unterschiedliche Darstellung in App und Web.

Wiedergabequalität: SD und HD

Offline: Ja, ausgewählte Titel auf Fire Tablets, Fire Phone, Android-Smartphones und -Tablets, iOS-Geräten.

Unterstützte Geräte: iOS, Android, PC, Mac, PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, Wii, Wii U, Smart TVs, Blu-ray Player

Kosten: pro Jahr € 49/Jahr (normal), € 24 (Student); pro Monat € 7,99 (Prime Video-Mitgliedschaft). Angebot in der Schweiz nicht verfügbar.

Probeabo: 1 Monat

Laufzeit: jährlich und monatlich kündbar

Good to know: Neben Prime Video beinhaltet das jährliche Abo auch Prime Music, den kostenlosen Premiumversand, die Kindle-Leihbücherei und Prime Photos.

Mehr Infos und Anmeldung: Amazon Prime

 

Maxdome

Umfang Datenbank: über 50.000 Filme und Serienepisoden

Angebot: Überwiegend deutsche Serien und Lizenzeinkäufe der ProSiebenSat.1-Gruppe; kaum aktuelle Filme. Neue Filme und Serienepisoden gegen Aufpreis zum Leihen und/oder Kaufen im Maxdome Store.

Eigenproduktionen: Ja, Serien, Filme und Sendungen der ProSiebenSat.1-Gruppe.

Sprachen: Deutsch, nicht immer OV, keine UT

FSK: PIN bei FSK18, individuell auch bei niedrigerer FSK. Möglichkeit der Benachrichtigung bei Abruf von FSK16 oder FSK18.

Übersicht: sehr gut

Wiedergabequalität: SD und HD

Offline: Ja, bis zu 25 Titel bis zu 30 Tagen, nach erstmaligem Abspielen werden die Inhalte nach 48 Stunden gelöscht. Speicherung nur über die App und im geräteinternen Speicher.

Unterstützte Geräte: iOS, Android, Windows, PC, Mac, PS3, PS4, Xbox One, Smart-TVs, Blu-ray Player

Kosten: pro Monat € 7,99. Angebot in der Schweiz nicht verfügbar.

Probeabo: 1 Monat

Laufzeit: monatlich kündbar

Good to know: Auch Wrestling-Fans kommen auf Maxdome nicht zu kurz. Die aktuellen Folgen von Raw, Smack Down, NXT und Main Event sind nach Ausstrahlung für begrenzte Zeit verfügbar.

Mehr Infos und Anmeldung: https://www.maxdome.de/

 

Sky Online

Umfang Datenbank: etwa 1.000 Filme und 100 Serien

Angebot: je nach Paket (auch aktuellere) Filme und Serien, die auf einem Sky Sender laufen bzw. liefen. Meist nur kurze Zeit online, teilweise nicht alle Staffeln/Episoden einer Serie verfügbar; Live Stream der Sky Sender

Eigenproduktionen: ja, Sportsendungen im Supersport Tagesticket

FSK: PIN bei FSK18, Kindersicherung auf iPad und iPhone

Übersicht: gut

Wiedergabequalität: SD und (selten) HD

Offline: nein

Unterstützte Geräte: iOS, Android, Windows 10, PC, Mac, diverse SmartTVs, Xbox One, Sky Online TV Box

Kosten: pro Monat € 9,99 (Sky Online Entertainment) oder  € 14,99 (Sky Online Cinema), das Supersport Tagesticket gibt es ebenfalls für € 14,99 (Sky Online Abo erforderlich!). Angebot in der Schweiz nicht verfügbar.

Probeabo: nein, Angebot: Zwei Monate Entertainment plus Cinema plus TV Box, pro Monat für € 29,99.

Laufzeit: Monatlich kündbar, nach dem ersten Monat zum Ende des laufenden Kalendermonats.

Good to know: Der Dienst läuft unabhängig von den normalen Sky-Paketen, d. h. es ist kein vorheriges Smartcard-Abo nötig.

Mehr Infos und Anmeldung: https://skyonline.sky.de/

 

Fazit

Gerade Netflix und Maxdome unterscheiden sich weniger in ihrem Preis als in ihren angebotenen Leistungen. Amazon Prime hingegen ist deutlich günstiger als seine Konkurrenten. Viele Inhalte sind auf allen drei Plattformen verfügbar. Es sind die Eigenproduktionen und Exklusivtitel, über die die Anbieter versuchen, ihre Kunden zu ködern. Hier lohnt sich der Probemonat, um herauszufinden, welches Film- und Serienangebot einem am ehesten zusagt.

Watchever bietet den Probemonat nicht mehr an − vielleicht ein Indiz, dass die Plattform des französischen Medienriesen Vivendi seine besten Tage hinter sich hat. Mit »Spongebob« oder » Sesamstraße« kann Watchever immerhin noch im Kinderbereich punkten.

Sky spricht mit seinem Cinema-Paket eher den Filmjunkie an. Hier lohnt es sich aber, die Kosten des Abos gegen den Einzelabruf im Maxdome Store und bei Amazon Video hochzurechnen.

Good to know: Bei allen Anbietern sind die Titel aus lizenzrechtlichen Gründen nur eine bestimmte Zeit verfügbar. Ehe man sich versieht, können die eben noch konsumierten Inhalte plötzlich von der Plattform verschwunden sein.

 

_Stefanie ist 26 und liebt die große Auswahl von Netflix und Co. Ihre Lieblingsserien und -filme hat sie aber doch lieber als DVD oder Blu-ray im Regal, wo keine auslaufenden Verträge sie einfach verschwinden lassen.

In jeder Ausgabe von TEENSMAG gibt es Trends, Lifestyle und clevere Tipps. Ein Probeheft kannst du kostenlos hier bestellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreib was! :-)